Eine tolle Möglichkeit unsere Arbeit kennenzulernen bietet sich am 11.06. für alle Interessierten bzw. “Freunde der Digitalen Bildung”. Zusammen mit Christian Mayr werde ich bei Globinar-Legende Jürgen Wagner zum Thema H5P referieren. Teilnehmen ist ganz einfach, ihr müsst gar nicht viel tun:

  1. Schritt: Über diesen Link anmelden: Ihr erhaltet dann im Nachgang von Jürgen eine Teilnahmebestätigung und die Materialien sowie hilfreiche Links zur Veranstaltung.
  2. Schritt: Mithilfe der Software/App “Adobe Connect” könnt ihr dann am Webinar teilnehmen. Tretet als “Gast” in den Raum ein und gebt bitte den Klarnamen an. Den Link zum Raum findet ihr auch hier in der Webinarbeschreibung.
  3. Schritt: Schaut auch mal in die anderen Webinare rein, die Jürgen organisiert. Gerade auch für Fremdsprachenlehrer wird hier sehr viel angeboten, daher ist die Bezeichnung “Globinar” auch durchaus berechtigt.
  4. Schritt: Wer sich vorab über H5P informieren möchte, dem sei folgender Artikel empfohlen, den wir zusammen mit Nele Hirsch und Maximilian Vogt verfasst haben.

Letztlich schließt sich hier für mich persönlich ein Kreis. Im Jahr 2014 habe ich das 1. Mal über Twitter von dem Thema “Webinar” erfahren und dieses Fortbildungsformat sehr schätzen gelernt. Gerade im “Digitalen” habe ich hier sehr viel Neues erfahren, was mich und meinen Unterricht absolut bereichert hat. Wenn wir von #BayernEdu jetzt hier über dieses Angebot etwas an die Community zurückgeben können, würde uns das sehr freuen.

 

 

 

 

 

 

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar